(RTF Termine)  (CTF Termine)  (Radmarathon Deutschland Cup)  (Vereinsmeister)

 

Was ist eigentlich eine  RTF?

Eine Rad-Touren-Fahrt ist Rad fahren ohne Leistungsziel auf dem Sport-, Trekking-, Rennrad, E-Bike oder Mountainbike.

 

Die ausgeschilderten Strecken der RTF-Veranstaltungen reichen von 40 über 70 und 110 bis 150 km. Alle ca. 30 km werden Getränke und Verpflegung angeboten. An den Veranstaltungen kann jeder, Trimmfahrer oder Wertungskarteninhaber, teilnehmen. Am Ziel erhält der/die Radsportler/In eine Urkunde über die gefahrenen km (Trimmfahrer) oder je nach absolvierte Strecke 1 bis 4 Punkte auf einer Wertungskarte gutgeschrieben. (Wertungskarteninhaber). Am Jahresende wird beim Rad-Treff somit der Vereinsmeister ermittelt.

 

Darüber hinaus werden Radmarathonveranstaltungen mit Strecken über 200 km und Serien wie „NRW Challenge“ oder „Radmarathon-Cup Deutschland“ mit Radtouren in ganz Deutschland angeboten.

 

Was ist eine CTF? = eine Country-Touren-Fahrt = ausgeschilderte Mountainbike Strecke

 

Wo werden RTFs/CTFs oder Marathons angeboten?

alle RTF Veranstaltungen im  BDR Breitensportkalender (hier klicken)

 

Der Startort einer RTF ist in der Regel von den Radsportvereinen nach Abfahrt von der Autobahn oder ab Ortseingang ausgeschildert

Wer sich vorab informieren möchte, kann Stadtpläne unter Google-maps.de einsehen.

 

RTF-Veranstaltungen 2019 in der Nähe

alle Daten unter Vorbehalt

 

Datum

 

Km

Startzeit

Verein

Startort

Teilnehmer des

Rad-Treff Borchen

2018kursiv

2019 fett

 

März

 

 

 

 

Sa

09.03.19

1-2-3 + RTF + CTF

10-12 h

Radteam Hamm e.V.

Freiherr von Stein Gymnasium, Karl- Kossmann-Str.

4 Teilnehmer

 

Sa

10.03.19

1-2

RTF Dortmund Sölde

2 Teilnehmer

 

 

 

 

 

 

April

 

 

 

 

So

07.04.19

1-2-3

9-11  h

RSC Wadersloh

Hauptschule, Winkelstr. 13

12 Teilnehmer

 

Sa

13.04.19

1-2-3

10-12 h

RSC MSC Mastholte

Sportheim RW Mastholte, Brandstr.

16 Teilnehmer

 

Sa

27.04.19

1-2-3-4

10-13 h

RSG Hövelhof

Sporthalle, Staumühler Str.

24 Teilnehmer

 

Sa

28.04.19

1-2-3

9-11

RSG Harsewinkel

Prozessionsweg 2

 

So

28.04.19

1-1-2-3-4

8-10

RSV Unna

Geschw. Scholl Gymnasium, Palaiseaustr. 2

4 Teilnehmer

 

Mai

 

 

 

 

So

05.05.19

1-2-3-4

9-11 h

PSV Stukenbrock e.V.

Polizeischule

Lippstädter Weg 26

16 Teilnehmer

 

So

11.05.19

1-2-3

9-11

RSG Delbrück e.V.

Schulzentrum Nordring

13 Teilnehmer

 

So

12.05.19

1-2-3-4

8-11 h

LRC Lenzinghausen

Mehrzweckhalle, Turnerstr. Lenzinghausen

2 Teilnehmer

 

Sa

18.05.19

1-2-3

RG Paderborn 99 e.V.

Sporthalle der Uni Paderborn

Pohlweg 110

15 Teilnehmer

 

So

19.05.19

1-2-3-4 

9-11 h

TSVE Bielefeld

Sporthalle, Am Niedermühlenhof , Bielefeld

10 Teilnehmer

 

Sa

25.05.19

1-2-3-4

10-12 h

RC Sprintax Bielefeld e.V.

Universität Bielefeld,

Oberstufenkolleg, Morgenbrede 31

10 Teilnehmer

 

Do

30.05.19

1-2-3-4

8-10 h

RSV Gütersloh 1931 e.V.

Kfm. Berufsschule, Wiesenstr. Gütl.

7 Teilnehmer

 

Juni

 

Do

.06.19 ?

10km Jedermann Zeitfahren

18 h -

SuS Blau-Weiß Sünninghausen

Sportplatz Sünningh.,

Startgeld 6 Euro Erw..3 Euro Jugendliche

Meldung an: guentermellmann@gmx.de

Handy0172-2702254

 

Sa

01.06.19

1-2-3-4-M

7, 8-10 h

RV 1896 Korbach e.V.

Am Stadion, Auf der Hauer

 

 

So

02.06.19

1-2-3

8-10 h

RV 1896 Korbach e.V.

Am Stadion, Auf der Hauer

 

 

So

02.06.19

1-2-3-4-M

7, 8-10 h

FC Greffen 1946 e.V

Sportheim Greffen, Herberger Str.

4 Teilnehmer

 

Sa

08.06.19

1-2-3-4

7-11 h

RSC Bimbach e.V.

Sportanlage Großenlüder

Am Hödenberg

8 Teilnehmer

 

So

09.06.19

M 210 RMCD

1-2-3-4

6, 7-11

RSC Bimbach e.V. Radmarathon Cup

Sportanlage Großenlüder

Am Hödenberg

12 Teilnehmer

Platz 6, Pokal beim Marathon

 

Sa

15.06.19

1-1-2-3-4

9-11 h

Rad-Treff Borchen e.V.

Kirchborchen, Sekundarschule,

Unter der Burg 3

408 Teilnehmer

 

So

16.06.19

 

SV Herzebrock

 

 

Do

20.06.19

1-2-3-4

7.30-10:30 h

RSV Tempo Lieme e.V. 1904

32657 Spiegelberg, Gesamtschule, Vogelsang 31

6 Teilnehmer

 

So

23.06.19

1-2-3-4

8-10 h

RC Endspurt Herford e.V.

 

So

26.06.19

1-2-3-4/8-9.30 h

M 6:30,

RSV Schwalbe Oelde 1920 e.V.

Theodor-Heuss-Schule, Düdingsweg 9, Oelde

4 Teilnehmer

 

Sa

29.06.19

1-2-3-4

9-11 h

RSV 98 Warburg e.V.

Haupt- u. Realschule , Siepenweg 5

9 Teilnehmer

 

So

30.06.19

1-2-3

7.30-10:30 h

RSG Warendorf-Freckenhorst e.V.

2 Teilnehmer

 

So

30.06.19

1-2-3

8-10 h

RSV Hansa Soest e.V.

Schulzentrum, Soest,

Paradieser Weg 92

4 Teilnehmer

 

Juli

 

 

 

 

Sa

06.07.19

1-2-3-4

8-12 h

Radteam Hamm e.V.

Fr. v. Stein-Gymnasium,

Karl-Kossmann Str. 3, Hamm

1 Teilnehmer

 

So

07.07.19

1-2.3.4

8-10 h

RTC Teuto Halle e.V.

 

2 Teilnehmer

 

Sa

13.07.19

M/154/114/76/46/33

9-11 h

RSC Hochsauerland Eslohe

Schulzentrum an der B55, Esloh

4 Teilnehmer

 

So

14.07.19

155/115/78/42

M6:30,

RTF 8-10 h

RSV MSC Mastholte

Sportheim RW Mastholte, Brandstr.

12 Teilnehmer

 

So

21.07.19

1-2-3-4

8-10

RSC Rietberg e.V.

Schul- und Sportzentrum, Torfweg

10 Teilnehmer

 

Sa

27.07.19

1-2-3-4

9-11 h

TSG Schwarz-Gelb Rheda e.V.

Einstein-Gymnasium, Fürst-Bentheim-Str.

8 Teilnehmer

 

August

 

Sa

03.08.19

1-2-3-4

9-11 h

RMC 1954 Schloß Neuhaus e.V.

Sporthalle Merschweg Schl. Neuhaus

25 Teilnehmer

Platz 1

 

Sa

17.08.19

150/113/75/45

8-10 h

SC-Lippstadt DJK

Grundschule, Lippstadt

Dedinghausen, Kleefeld 8

12 Teilnehmer

 

So

26.08.18 ?

12-3-4

8-10 h

Radfüchse Büren 1993 e.V.

Stadthalle Büren, Fürstenbergerstr.

14 Teilnehmer

 

September

 

 

 

 

So

01.09.19

1-2-3-4-

RSG Harsewinkel

3 Teilnehmer

 

Sa

07.09.19

1-2-3-4

9-11 h

RV Brackwede e.V.

Gesamtschule Brackwede, Marienfelder Str.

 

So

15.09.19

1-2-3-4

8-10 h

RTC Kirchlengern e.V.

Erich Kästner Gesamtschule Kirchlengern, In der Mark 30

2 Teilnehmer

 

So

22.09.19

1-2-3-4 RTF+CTF

9-11 h

RSC Niedermehnen

Stemwede-Levern

 

Sa

28.09.19

1-2-3-4-5 CTF

Rad-Treff Borchen

Sekundarschule Borchen, Unter der Burg 3

 

308 Teilnehmer

 

 

Oktober

 

 

 

 

Sa

05.10.19

1-2-3

9-11 h

RSF 67 e.V. Ahlen

Gesamtschule August-Kirchner-Str.

 

 

Sa

05.09.19

1-2-3-4 CTF

RMC Schloss Neuhaus

Egge CTF

278 Teilnehmer

28 Radtreffler

 

So

13.10.19

1-3-3

9-11 h

PSV Stukenbrock e.V

Polizeischule, Lippstädter Weg 26

13 Teilnehmer

 

 

 

 

 

 

 

Country-Toren-Fahrten (CTF) in NRW

logo_ctfCountry-Tourenfahren (CTF) ist die breitensportliche Variante - ohne Zeitnahme und Ranglisten - des Tourenfahrens mit dem Geländerad (ATB, MTB), die jenseits des öffentlichen Straßenverkehrs durchgeführt wird. Die Strecken verlaufen auf öffentlichen Feld- und Waldwegen, die von den Mitgliedsvereinen unter Berücksichtigung der allgemeinen Naturschutzbedingungen und der Umweltregeln des BDR besonders ausgesucht sind.

Für CTF Touren gibt es die folgenden Wertungspunkte: 

·          von 15 km bis 29 km                    1 Punkt

·          von 30 km bis 45 km                    2 Punkte

·          von 46 km bis 65 km                    3 Punkte

·          von 66 km bis 89 km                    4 Punkte

·          über 90 km                                   5 Punkte

 

Die Anzahl der CTF Veranstaltungen in NRW ist erfreulicherweise konstant. Über 10.000 Sportler nutzen jedes Jahr die Angebote der Vereine. Dabei reicht die Palette der Angebote von einfachen CTF die auch mit einem Trekkingrad gefahren werden können, bis hin zu technisch anspruchsvollen Strecken für die ein MTB und ausreichend Kondition erforderlich sind. Immer mehr Sportler fahren die CTFs aber auch mit dem Cross Rennrad, was hier möglich ist solltet ihr je nach Gegebenheit selbst beim Ausrichter erfragen.

Nach dem erfolgreichen Comeback findet auch 2019 wieder der NRW-CTF-CUP mit 7 Veranstaltungen in ganz NRW statt. Wer insgesamt 5 dieser Veranstaltungen gefahren hat bekommt wieder die kostenlose Serienauszeichnung.

 

 

    Termine CTF 2019

Datum

Verein

Serie

Strecken

Punkte

05.01.

RSV Gütersloh

 

25

36

52

 

 

1

2

3

 

 

06.01.

SC Capelle

WWBT

20

33

52

 

 

1

2

3

 

 

13.01.

RSC 79 Werne e.V.

WWBT

 

31

53

 

 

 

2

3

 

 

20.01.

RTV Kurbel Dortmund

WWBT

 

35

53

72

 

 

2

3

4

 

27.01.

RC Sprinter Waltrop

WWBT

 

33

56

70

 

 

2

3

4

 

03.02.

RC Endspurt Herford

 

22

35

46

66

 

1

2

3

4

 

03.02.

RV Witten

WWBT

 

 

46

56

82

 

 

3

4

 

10.02.

RSV Hansa Soest

WWBT

21

33

45

67

 

1

2

3

4

 

17.02.

ASC 09 Dortmund - MTB

WWBT

 

38

 

67

 

 

2

 

4

 

23.02.

RC CITO Hennef-Geistingen

 

 

39

 

61

 

 

2

 

4

 

24.02.

TuS Neuenrade

WWBT

22

35

53

 

 

1

2

3

 

 

02.03.

RSV Coesfeld

CTF-CUP

 

31

46

64

 

 

2

3

4

 

03.03.

Polizei-SV Iserlohn

WWBT

32

40

56

68

 

2

2

3

4

 

09.03.

Radteam Hamm

 

 

34

54

 

 

 

2

3

 

 

10.03.

RSC Dinslaken

CTF-CUP

 

33

46

72

 

 

2

3

4

 

17.03.

RSG Herne

CTF-CUP

17

33

55

 

 

1

2

3

 

 

06.04.

RSV Grefrath

 

 

37

57

 

 

 

2

3

 

 

07.04.

Haardbiker

CTF-CUP

 

30

45

65

 

 

2

3

4

 

20.06.

SV 1919 Herbern

 

 

32

55

 

 

 

2

3

 

 

20.06.

Erkelenzer RSC

 

 

31

52

 

 

 

2

3

 

 

30.06.

RV Sturmvogel Essen

CTF-CUP

 

40

58

 

 

 

2

3

 

 

31.08.

Ski-Club Gevelsberg

 

15

34

55

 

 

1

2

3

 

 

31.08.

RSC 1978 Moers

 

 

38

 

70

 

 

2

 

4

 

01.09.

ASC 09 Dortmund

 

27

 

47

67

107

1

 

3

4

5

07.09.

RV Adler Lüttringhausen

 

 

33

55

70

80

 

2

3

4

 

22.09.

RSC Westfalia Niedermehnen

 

26

 

47

68

 

1

 

3

4

 

28.09.

Rad-Treff Borchen

 

20

33

46

68

 

1

2

3

4

 

29.09.

RC Lüdenscheid

 

 

 

36

54

 

 

2

3

 

 

05.10.

RMC Schloß Neuhaus

 

26

39

52

66

 

1

2

3

4

 

20.10.

RC Buer / Westerholt

CTF-CUP

24

41

61

69

 

1

2

3

4

 

26.10.

RTC Köln

CTF-CUP

25

35

55

 

 

1

2

3

 

 

27.10.

SV Klinkum

 

 

39

56

 

 

 

2

3

 

 

27.10.

RSV von 1895 Münster

 

 

34

57

 

 

 

2

3

 

 

03.11.

RSG Warendorf-Freckenhorst

 

 

31

51

 

 

 

2

3

 

 

 

 

 

 Radmarathon-Cup Deutschland

Der RADMARATHON-CUP Deutschland ist die Serie für die aktivsten Ausdauerfahrer im Breitensport. Bei 20 Veranstaltungen - in der Regel zwei je Bundesland - hat der sportlich geübte Radtourenfahrer die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten über die eigene Leistung zu freuen. Für den RADMARATHON-CUP Deutschland gibt es als eigenständige Reihe von Veranstaltungen eine separate Jahreswertung. Durch die Verteilung der 20 Marathons auf alle Bundesländer ist die gesamte Republik abgedeckt und bei freier Tourenwahl für die zu wertenden Touren sind einheitliche Voraussetzungen geschaffen. Der Aufwand für die Erreichung der Finisher-Auszeichnung wird somit für jeden Athleten minimiert. Die Serie wird 2016 in gleicher Form wie in den Vorjahren fortgesetzt. Als Besonderheit werden für jede Veranstaltung 6 Punkte für die Jahreswertung vergeben.

Die Teilnehmer/-innen an der Serie melden sich direkt beim BDR unter Verwendung des Anmeldeformulars von der BDR Homepage bis April 2019 schriftlich an. Jeder erhält dann eine Bestätigung mit einer personenbezogenen Teilnahme-Nachweiskarte. Bei erfolgreicher Teilnahme an mindestens 5 RADMARATHON -CUP Deutschland Veranstaltungen erhält jeder angemeldete Serienfahrer als Auszeichnung ein exclusives Kleidungsstück (Trikot / Hose, o.ä. - dies wird jedes Jahr von der Kommission Breitensport neu festgelegt).

Für die einzelne Veranstaltung ist eine Voranmeldung und Vorkasse der Startgebühren erforderlich (siehe Gesamtausschreibung des jeweiligen Veranstalters). Bei Nachmeldungen am Veranstaltungstag kann eine Nachmeldegebühr in Höhe von bis zu 10,00 € erhoben werden, weiterhin besteht kein Anspruch auf eine Erinnerungsgabe.

01.05.19               DJK Ochtendung                                 218

04.05.19               RSC Werne                                          205

11.05.19               RSC Bremen                                         217

19.05.19               RTC Altwarmbüchen                          214

25.05.19               Radteam Tharandter Wald               200/230

02.06.19               SV Lupburg                                          206

09.06.19               RSC Bimbach                                        216/258/302

16.06.19               RSC Hildesheim                                   210

22.06.19               VfB Schrecksbach                               211

23.06.19               RG Hamburg                                        220

23.06.19               RC Hattersheim                                   220

13.07.19               Lausitzer Sportevents                        201

14.07.19               RSV Brühlertal                                     205/242

21.07.19               RV Lustadt                                            202

04.08.19               RSC Kettenberg                                   220

11.08.19               VC Pirke                                                205

18.08.19               Rendsburg                                            204

24.08.19               Halle                                                      200

31.08.19               Gevelsberg                                           210

05.10.19               Prenzlau                                                228

           

 

Vereinsmeister 2018

 

Damen:           1. Platz:           Birgit Schlingmann                79 Punkte      2.906 km

                                                Helga Görmann                       47 Punkte       1376 km

                                               Kirsten John-Stucke                46 Punkte       1.333 km

 

Herren:            1. Platz:           Roman Schönlau                 191 Punkte      7.518 km

Dr. Tim Wibbeke                    119 Punkte       3.914 km

Rüdiger Picht                                  109 Punkte       3.624 km

                                               

Senioren:        1. Platz             Norbert Lages                       161 Punkte      5.770 km

Richard Görtzel                      153 Punkte       5.422 km

Ray D`silva                               62 Punkte       2.296 km

 

Seniorinnen     1. Platz           Christa Lages                          89 Punkte       3.211 km

 

Jugend:           1. Platz             Thorben Schönlau                  28 Punkte          806 km

Maurice Haase                            5 Punkte          120 km

Luca Dahlbüdding                       3 Punkte          135 km